Erweitertes Menü

Beim Überfahren mit der Maus ist Dir sicher in unserer Demo schon das große Menü aufgefallen, welches die Unterkategorien Deines Shops, sowie das Kategorienbild und den Teaser Text der Kategorie darstellt. Hinter dieser Funktion zum Ausklappen der Kategorien in der Hauptnavigation verbirgt sich das Plugin "Erweitertes Menü" von Shopware. Das Plugin wird im Standard mit ausgeliefert und muss nur über den Plugin-Manager installiert und aktiviert werden.

Navigiere zum Aktivieren des Plugins über Einstellungen > Plugin Manager und suche das Plugin aus der Liste der deinstallierten Plugins heraus. Durch Klicken auf das grüne Plus Symbol kannst Du dieses installieren und aktivieren.

Folgende Einstellungsmöglichkeiten findest Du im Plugin:

  • Menü anzeigen (Ja/Nein): Mit dieser Option kannst Du definieren, ob das Menü aufklappbar sein soll oder nicht. Dies kannst Du für jeden Subshop individuell einstellen.

  • Anzahl Ebenen: Hier kannst Du die Anzahl der angezeigten Ebenen im Erweiterten Menü angeben, wir empfehlen, nicht mehr als 3 Ebenen anzuzeigen.

  • Caching aktivieren (Ja/Nein): Bei aktiviertem Caching werden die Inhalte des Aufklapp-Menüs aus dem Cache geholt, anstatt live aus der Datenbank, was weniger Datenbankabfragen zur Folge hat.

  • Cachezeit: (Standard 86400 = 24h) Bei aktiviertem Caching wird der Datei-Cache für den jeweils gewählten Zeitraum im Cache gehalten.

  • Breite des Teasers (0%/25%/50%/75%/100%): Gibt die Breite des Teasers, also des Kategoriebildes an. Im Standard wird hier 50% verwendet.